Mach mit!

Wir sind eine Handvoll Jugendliche aus Dollbergen und Schwüblingsen (Kilian Richter, Patrick Semrau, Nele Ruth, Lara Thomas, Anna Schnäpel und Corinna Fricke), die gerne etwas im Bereich der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in unserer Gemeinde tun. Seit gut einem halben Jahr bestehen wir nun und organisieren Aktionen, die sich hauptsächlich an ein jüngeres Publikum richten, wie zum Beispiel einen Zooausflug zu Beginn des Jahres. Wir hoffen diese Arbeit weiter ausbauen und erfolgreich fortsetzen zu können. Wir freuen uns auf kommende Aktionen, über die wir hoffentlich zeitnah informieren können.

Hast du Lust, mit uns Angebote zu organisieren und durchzuführen? Weiter unten findest du einige Berichte über unsere Arbeit. Möchtest du in einer lockeren Gruppe dich ab und zu mit anderen Treffen? Dann bist du bei uns richtig. Erreichen kannst du uns auf jeden Fall über die Adresse links, wir freuen uns auf Dich!

Kinderolympiade am Gemeindehaus

.. unsere Kleinen - ganz groß...

Kinder-Olympiade! Unter diesem Motto haben wir am 10.06.2018 einen spannenden, erlebnisreichen und aufregenden Nachmittag rund um das Gemeindehaus erlebt - und das bei strahlendem Sonnenschein. Dosenwerfen, Limbotanz, Teebeutelweitwurf und Sackhüpfen standen unter anderem auf dem Laufzettel, den die Kinder in kleinen Gruppen absolvierten. Für jede erfolgreich absolvierte Disziplin gab es einen bunten Stempel. Mit viel Spaß und Teamwork wurden alle Aufgaben erfolgreich gemeistert. Nach der Siegerehrung, bei der jedes Kind ein kleines Geschenk erhielt, waren auch schon die Eltern eingetroffen: Mit Salaten, Baguettes und Nachtischen trugen sie zum gelungenen Ausklang des Nachmittags bei; Gegrilltes und weitere Leckereien hatten die Organisatoren beigesteuert. Abschließend ist zu sagen, dass es insgesamt ein toller Nachmittag war, bei dem alle viel Spaß hatten!

Mit Film in die Ferien

Am 16. März 2018 haben wir im Gemeindehaus einen gelungenen Einstieg in die Osterferien angeboten. Kinder der 1. bis 4. Klasse haben mit Popcorn und viel Spaß gemeisam einen Film angeschaut. Haltet Ausschau nahc unseren neuen Ankündigungen auf Plakaten, oder auf dieser Webseite! Hoffentlich bis bald!

Es war ein schöner Tag…

Interessant, diese Erdmännchen...

Am Samstag, den 17.02.18 sind wir - unterstützt durch Charlotte Martens aus Uetze - zusammen mit 16 Jungen und Mädchen der 1. und 2. Klasse in den Erlebniszoo Hannover gefahren. Mit Zug und U-Bahn haben wir nach kurzer Zeit unser Ziel erreicht. Im Zoo wurden alle Tiere zusammen besucht, besonders die Erdmännchen und Eisbären haben für große Begeisterung gesorgt. Nach einer kurzen Mittagspause, in der die mitgebrachten Leckereien gegessen wurden, sind die Elefanten und Affen bestaunt worden.  Nachdem wir mit den Wölfen geheult haben und zu den Kängurus gehüpft sind, durften sich die Kinder auf dem großen Spielplatz austoben. Nachmittags ging es dann wieder mit U- Bahn und Zug zum Dollberger Bahnhof, wo die Eltern schon auf ihre Kinder gewartet haben. Müde, aber glücklich ging es nun für alle nach Hause.

Wir haben natürliche noch viele schöne Ideen und freuen uns auf eine rege Teilnahme vieler Kinder jeder Altersgruppe. Achten sie auf unsere Aushänge, auf die Homepage der Kirchengemeinde und hoffentlich bis bald. Wir freuen uns auf euch!