Erntedank

Ökumenisch feiern!

Erntedank ökumenisch feiern

Man begegnet sich ganz selbstverständlich im Alltag: beim Einkaufen, bei der Arbeit, in der Freizeit. Menschen unterschiedlicher Konfessionen leben mit- und nebeneinander in unserer Region und auf dem Gebiet unserer Kirchengemeinde.


Leider findet dieses Zusammenleben viel zu selten seinen Ausdruck in unserem gottesdienstlichen Leben. Dabei ist es immer stärkend, tröstend und bereichernd, wenn Menschen unterschiedlicher Konfessionen gemeinsam Gottesdienst feiern und sich gemeinsam für eine gute Sache
einsetzen. Aus diesem Grund hat der Kirchenvorstrand entschieden, den Festgottesdienst am Erntedank ökumenisch zu feiern. Der Gottesdienst wird gemeinsam mit den katholischen Geschwistern gestaltet.


2019 feiern wir diesen Gottesdienst wieder in Schwüblingsen, auf dem Hof der Familie Kynast (Grafhornstraße 1, 31311 Uetze OT Schwüblingsen).
Wir bitten alle Besucherinnen und Besucher des Gottesdienstes, Lebensmittel für die Uetzer Tafel mitzubringen. Die Tafel freut sich jedes Jahr über unsere Gaben, die an bedürftige Menschen verteilt werden können. So sind alle herzlich eingeladen mit uns

am 6. Oktober 2019
um 10:00 Uhr

das Erntedankfest zu feiern!

Zurück